September 2020

Yuccas

Gemüseernte

In diesem Monat konnten wir Gurken, Auberginen, Paprika, Zucchini, Kürbis und Tomaten ernten. Die Ernte des Sommergemüses geht nun langsam zur Neige.

Yuccas

An verschiedenen Stellen mussten Yuccas, die im Laufe der Jahre zu hoch und zu lang geworden sind, zurückgeschnitten werden. Im Laufe der letzten Wochen sind etliche schon von selbst durch ihr Gewicht abgebrochen. Diese geschnittenen Yuccas wurden auf einer Etage gesammelt, um dann im Winter verbrannt zu werden.

Wie geht es den Küken

Die zwanzig Küken, die im vergangenen Monat im Alter von zwei Wochen zu uns gekommen sind, entwickeln sich gut. Ihrem Wachstum entsprechend haben wir schon mehrfach ihr ‚Zuhause‘ erweitert. Die erste Zeit verbrachten sie in der heimeligen Kinderstube. Mittlerweile haben sie Auslauf in das Gehege.
Eines der Hühnchen wird von seinen ‚Mitbewohnern‘ gemobbt. Sie verdrängen es von der Futterstelle. Durch ihre Attacken hat es schon keine Federn mehr auf dem Kopf und wird deshalb von uns liebevoll ‚Kojak‘ genannt. Damit es dennoch genügend Nahrung bekommt, wird es nun mit der Hand gefüttert. Diese Sonderbehandlung scheint ihm gut zu gefallen.

Häckselarbeit

Jetzt im September haben wir die Häckselarbeit wieder aufgenommen. Von dem bis dahin angesammelten Schnittgut erhielten wir wieder 1m³ Häckselgut.

Menü
error: Alert: Content is protected !!