April 2020

Frühjahr

Im April erfolgten die Endarbeiten an unserem Wasserdepot. In dem neuen Pumpenhäuschen wurde eine neue Pumpe installiert – die alte war doch sehr reparaturanfällig geworden. Jetzt sind wir wieder bereit für die kommende Bewässerungsperiode.
Die jährlich anfallenden Frühjahrsarbeiten wurden aufgenommen. Die Bewässerungsschläuche der Zitronenbäume wurden zusammengerollt und die ersten Etagen gesenst.

Gemüseernte

Mit der zur Neige gehenden Kohlernte ging unsere Winterernte zu Ende. Im April konnten wir noch die verschiedensten Kohlsorten ernten: Weißkohl, Rotkohl, Rosenkohl, Romanesco und Brokkoli.

Eine Pinie musste gefällt werden

Eine große, 15 m hohe Pinie musste gefällt werden. Sie hatte sich mittlerweile so weit gebogen, dass sie inzwischen schon auf anderen Bäumen und Sträuchern auflag. Außerdem hatten sich in ihr und in den benachbarten Bäumen und Sträuchern etliche Schlingpflanzen unkontrolliert ausgebreitet und bereits einen richtigen Teppich gebildet. Bevor die Motorsäge ihre Arbeit aufnehmen konnte, musste erst einmal der Nahbereich rund um die zu fällende Pinie vom Schlingpflanzendschungel befreit werden.

Menü
error: Alert: Content is protected !!